News - Trachtenverein Völs

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

News

Fronleichnamsprozession mit hl. Notburga

Am 31.Mai 2018 fand die Fronleichnamsprozession das erste Mal mit unserer hl. Notburga statt.
Die Mädchen unserer Jugendgruppe trugen unsere Heilige als Kinderferggele durch das Dorf und die Kleinsten beteiligten sich mit den Pölstern Glaube, Hoffnung und Liebe.









Große Fahnenweihe des Trachtenverein Völs

Am Pfingstsonntag den 20. Mai 2018 segnete Pfarrer Christoph Pernter die prächtig, restaurierte Vereinsfahne, ehe sie von Fahnenpatin Elfriede Schatz an Fähnrich Kurt Weger und die Fahnenbegleiter Thomas Elwischger und Alexander Faccinelli übergeben wurde.  Die Musikkapelle, die Schützenkompanie, die Fahnenabordnung der Feuerwehr sowie viele Abordnungen befreundeter Trachtenverein umrahmten den Festakt, der mit dem traditionellen Fahnengruß endete. Im Anschluss gab es einen Festzug durch den Ort – gefeiert wurde am Vorplatz der Volksschule, wo es neben Unterhaltungsmusik auch eine Talentprobe der "jungen Völser Trachtler" gab.









Notburgaweihe

Am 15. April 2018 fand in der Pfarrkirche Völs die Notburgaweihe des Trachtenverein Völs statt.
Notburga von Rattenberg ist eine Tiroler Volksheilige und wird als Patronin der Dienstmägde und Trachtenträger verehrt.
Durch seinen Fähnrich Weger Kurt und seiner Frau Brigitte ist der Trachtenverein Völs nun stolzer Besitzer einer Notburgastatue.
Kurt war es, der aus einem Brocken Holz diese schöne Statue schnitzte und seine Frau Brigitte verlieh unserer Notburga durch ihre Fasskünste ihren farblichen Glanz.
Unsere heilige Notburga wurde von Pfarrer Christoph Pernter in der Pfarrkirche Völs feierlich geweiht und anschließend mit einem kleinen internen Vereinsfest gebührend gefeiert.









Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü